Notfallübung Arolsen Archives

Am 07.05. konnten die Arolsen Archives mit Hilfe von Frau Moczarski und der Feuerwehr Bad Arolsen eine Notfallschulung durchführen. In der Theorie wurden Bergungs- und Rettungsmaßnahmen für angebrannte und anschließend gelöschte Dokumente sowie die Bekämpfung von Schädlingen angesprochen. Es zeigte sich, dass auch bei Bränden die größten Schäden durch Wasser entstehen. Die praktische Übung verdeutlichte, dass insbesondere verpacktes Archivgut nur schwer entflammbar ist. Die Feuerwehr ermöglichte uns zudem selbst Wasserfeuerlöscher auszuprobieren.
Die Überwachung und ggf. Bekämpfung von Schädlingen wird zukünftig Teil der Notfallvorsorge der Arolsen Archives sein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.